Genshagen / Ahrensdorf

Südlich der Verbindungsstraße Ludwigsfelde – Potsdam liegt der Ortsteil Ahrensdorf.  Seit 2001 gehört die Gemeinde zur Stadt Ludwigsfelde. Unweit der Anschlussstelle Ludwigsfelde West liegen die Ahrensdorfer Kiesgruben, die 1936 im Zusammenhang mit der Autobahn entstanden und heute als Naherholungsgebiet genutzt werden. Das Naturschutzgebiet „Siethener Elsbruch“ ist ein artenreiches Feuchtbiotop. Das Mehrfamilienhaus Buchenweg 3 in Ahrensdorf gehört zum Bestand der „Märkischen Heimat“ .Dieses Mehrfamilienhaus ist derzeit sehr gefragt, sodass wir hier in den letzten Jahren keinen Leerstand zu verzeichnen brauchten.

Das märkische Kleinod Genshagen hat in den vergangenen Jahren eine sprunghafte Entwicklung durch die Firmenansiedlung im Brandenburg Park genommen, ein großzügig und gestalterisch hervorragend entwickeltes Gewerbegebiet. Die Mehrfamilienhäuser in der Dorfstraße 40 und Löwenbrucher Straße 1-3 wurden in den letzten Jahren modernisiert. Die ruhige Lage, angrenzend an Wiesen und Feldern, zeichnen unsere Wohnhäuser ebenfalls aus. Ludwigsfelde ist aufgrund der Verkehrsanbindung in wenigen Minuten mit dem Auto, den Öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad bequem zu erreichen.

Beispiel-Grundrisse

Grundriss Goethe Str

Wohnfläche: ca. 55 m²

Grundriss Heinrich-Heine-Platz 8

Wohnfläche: ca. 54,07 m²
Warmmiete: ca. 410,00 €

Grundriss Heinrich-Heine-Platz 3

Wohnfläche: ca. 60 m²
Warmmiete: ca. 500,00 €

Umgebung  & Anfrage

Anfrage

Bitte beachten Sie:

Aufgrund der hohen Nachfragen können wir Ihnen zurzeit keine Angebote auf unserer Internetseite unterbreiten. Für eine Anmeldung als Wohnungssuchende/r bitten wir Sie, in unserem Geschäftshaus zu unseren Öffnungszeiten persönlich vorzusprechen.

Impressionen