WIR BAUEN FÜR SIE!

Nach längerer Planungsphase ist es nun soweit. In der Potsdamer Straße 11-21 werden demnächst 44 Wohneinheiten mit einer Gesamtfläche von rund 3.330 m² entstehen.
Der Abriss des leerstehenden Wohnblockes beginnt voraussichtlich Ende Mai. Der Rohbau des geplanten Mehrfamilienhauses soll bis Ende dieses Jahres stehen, die Fertigstellung ist zum Jahresende 2016 geplant.

Das Mehrfamilienhaus wird aus fünf  3 1/2-geschossigen Segmenten mit 16 Zweiraumwohnungen, 24 Dreiraumwohnungen und 4 Vierraum-Maisonettewohnungen bestehen. Die Zwei- und Dreiraumwohnungen werden über einen geräumigen Flur verfügen, von dem aus alle Zimmer einzeln erschlossen sind. Die Wohnungen werden mit Fußbodenheizung ausgestattet.

Die Maisonetten verfügen im Erdgeschoss über  einen großen kombinierten Wohn- und Kochbereich sowie ein Bad, im Obergeschoss werden jeweils 3 Zimmer und ein weiteres Bad eingeordnet.

Alle Wohnungen der Hauptsegmente und die Maisonetten erhalten eine Terrasse mit Gartenanteil oder einen Balkon bzw. eine Dachterasse. Für die Geschosswohnungen befinden sich entlang der Potsdamer Straße 5 Zugänge sowie ein Gartenzugang für die Erdgeschosswohnungen.

Alle Wohnungen sowie das Kellergeschoss sind neben der Treppe auch mit dem Personenaufzug barrierefrei erreichbar. Einige Wohnungen sind zusätzlich aufgrund der vorgesehenen Bewegungsflächen seniorengerecht konzipiert.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gern können Sie sich auf unsere Interessentenliste für eine Wohnung in der Potsdamer Straße setzen lassen.
Besuchen Sie uns hierfür zu unseren Sprechzeiten im Geschäftshaus oder schicken Sie uns eine E-Mail an die info@maerkische-heimat.de.



zurück zur Übersicht »